Lübecker Bürgerschaft

www.spdfraktion-luebeck.de

Deutscher Bundestag

Gabriele Hiller Ohm für uns in Berlin

Seit 2002 vertritt Gabriele Hiller-Ohm als direkt gewählte Bundestagsabgeordnete tatkräftig die Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Lübeck in Berlin und ist Ansprechpartnerin für alle Lübeckerinnen und Lübecker vor Ort.

Als tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion setzt sich Gabriele Hiller-Ohm für die gute Entwicklung des Tourismus in unserem Land ein. Dieser ist gerade in der UNESCO-Welterbestadt Lübeck ein immer wichtigerer Wirtschaftsfaktor und Arbeitsplatzgarant. Ihre wichtigsten Ziele sind gute Arbeit und bessere Ausbildungsbedingungen im Gastgewerbe, auch um den Fachkräftenachwuchs zu sichern, und dass alle Menschen am Tourismus teilhaben können. Dazu muss es Barrierefreiheit von der Buchung über die Anreise bis zum Hotelzimmer geben.

Soziale Gerechtigkeit – das ist das Kernanliegen von Gabriele Hiller-Ohm in der Politik. Dafür arbeitet sie seit 2005 im Ausschuss für Arbeit und Soziales, wo sie u. a. für Gleichstellung von Frauen, Teilzeitrecht, Eindämmung von Minijobs sowie Bekämpfung von Schwarzarbeit zuständig ist und zentrale sozialdemokratische Vorhaben wie den gesetzlichen Mindestlohn und die Rente mit 63 mit auf den Weg gebracht hat.

Gabriele Hiller-Ohm arbeitet darüber hinaus im Fraktionsvorstand mit und ist stellvertretende Sprecherin der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Schleswig-Holstein.

Jedes Jahr ermöglicht sie insgesamt rund 1.000 Menschen aus ihrem Wahlkreis einen Besuch im Deutschen Bundestag, mit Gespräch und Diskussion.

Weitere Informationen zur Arbeit von Gabriele Hiller-Ohm und den direkten Draht finden Sie hier: www.hiller-ohm.de.

weitere Links

www.spdfraktion.de

 

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 70 27 220