Pressemitteilungen

Zurück

26. Willy-Brandt-Forum der SPD Lübeck auf der MS Hanse am 27.09.2020

Wie so vieles in diesem Jahr, konnte auch das traditionelle Willy-Brandt-Forum der SPD Lübeck nicht in der gewohnten Form stattfinden.
Die Veranstaltung, bei der Mitglieder für 50jährige und 65jährige Parteizugehörigkeit geehrt wurden, fand auf der MS Hanse statt. Sophia Schiebe, Kreisvorsitzende der SPD Lübeck: Ich freue mich sehr, dass wir diese besondere Veranstaltung auch in diesem Jahr trotz Corona in einem so schönen Rahmen durchführen konnten und bedanke mich an dieser Stelle auch nochmals für die tolle Aufnahme durch Familie Böttcher von der MS Hanse.“

Mit Stefan Rathmer, der während der Fahrt den anwesenden Genoss:innen spannendes zur Industrie Geschichte der Hansestadt Lübeck erzählte, bei Kaffee und Kuchen und intensiven Gesprächen ging es mit der MS Hanse von Lübeck nach Travemünde und wieder zurück.

Wie in den vergangenen Jahren wurden die Ehrungen für 50jährige und 65jährige Mitgliedschaft durch Conja Grau, Mitglied im Kreisvorstand der SPD Lübeck durchgeführt. Conja Grau fand wie immer treffende Worte für alle anwesenden Jubilare und Jubilarinnen.

Jörn Puhle, Kreisvorsitzender der SPD Lübeck: „Ich finde es immer wieder spannend was für unterschiedliche Menschen ihren Weg in die SPD finden und wie verschieden sie diese Parteimitgliedschaft leben, was mir an Tagen wie heute besonders deutlich wird. Sicherlich waren und sind alle von ihnen nicht immer einverstanden, mit dem was die Partei macht, aber gerade bei so langjährigen Mitgliedern, war und ist so ein Parteieintritt eine Entscheidung fürs Leben.“

Geehrt wurden in diesem Jahr für 50jährige Mitgliedschaft :

Horst Affelt
Gisela Böhrk
Heike Burmester
Udo Lembcke
Jürgen Markmann
Ulrich Meyenborg
Karl Dietrich Nilßon
Helmut Peters
Detlef Räthke
Konrad Stuhr
Wilfried Wittmaack

und für 65jährige Mitgliedschaft

Ilse Lübeck

Zurück

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 70 27 220