Pressemitteilungen

Zurück

Lübeck, den

Die SPD Lübeck trauert um ihr langjähriges Mitglied Hans-Jürgen Wolter

Mit Bestürzung haben wir erfahren, dass unser Parteimitglied Hans-Jürgen Wolter einen Tag vor seinem 78. Geburtstag, am 25.2. 2019 verstorben ist. Die Nachricht trifft uns völlig unerwartet, zumal  wir Hans-Jürgen Wolter noch vergangenen Samstag auf unserem Kreisparteitag als Delegierten begrüßen konnten.

Hans-Jürgen Wolter  war seit 60 Jahren Mitglied der SPD und stets hochgradig engagiert. Im vergangenen Dezember konnten wir ihn für seine 60-jährige Mitgliedschaft beim Willy-Brandt-Forum ehren.

Hans Jürgen hat die SPD  von 1970 bis 1975 in der Bürgerschaft und von 1975 bis 1983 im Schleswig-Holsteinischen Landtag vertreten, er war im Ortsverein Marli  früher als Ortsvereinsvorsitzender und heute noch als Revisor aktiv und vertrat seinen Ortsverein die letzten Jahre im Kreisausschuss der SPD Lübeck. Er führte den Kreisausschuss lange Zeit als  Vorsitzender.

Er hatte er eine Vielzahl von Ehrenämtern inne, er war Vorsitzender im Arbeiter-Samariter-Bund Schleswig-Holstein  und im Rechtsfürsorgeverein e. V. Lübeck und schrieb  die monatlichen Chroniken für die Lübeckischen Blätter der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit. Bis zuletzt war  er als Fachanwalt für Arbeits- und Sozialrecht und als Betreuer für Menschen, die Hilfe benötigen, tätig.

Hans-Jürgen Wolter war stets für die Menschen da, engagierte sich – in der SPD und beruflich -  vor allem für die Schwachen in unserer Gesellschaft. Wir werden ihn vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Zurück

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 70 27 220